Über mich

Ich wurde 1996 in Südtirol, Italien geboren. Bereits mit sechs Jahren wollte ich meine erste Geschichte schreiben – scheiterte allerdings an der Umsetzung. Mit 16 Jahren versuchte ich mich erneut an einer Geschichte. Stolze 40 Seiten schrieb ich, bevor sich das Dokument unwiderruflich von meinem PC löschte.

Mein Traum hatte sich kurzzeitig ausgeträumt und ich beschloss lieber Bücher zu lesen, als sie zu schreiben.

Zwei Jahre später – mit 18 Jahren – kam mir eine Idee: Was wäre, wenn? Und aus diesem Gedanken entstand Schritt für Schritt eine Geschichte. Das Ergebnis ist: Fünf Mal Vielleicht.

Der Gedanke dahinter

Liebe lässt sich nicht einfach erfassen. Sie ist widerspenstig und zaghaft, laut und leise, Ungewissheit und Vertrauen.