Unbekannt

Leise – laute Stimme

Wie die Zeit vergeht.

Aus Sekunden werden Minuten.

Stunden vergehen und werden zu Tagen.

 

Und man fragt sich,

ob man die Zeit sinnvoll verbringt,

oder nur die Tage zählt,

die vergehen.

 

Fest verankert im Leben.

Und doch scheint noch so viel offen

Man weiß nicht was der Morgen bringt

Und doch bleibt vieles gleich.

 

Und täglich grüßt der Alltag,

unsere Version des Murmeltieres.

Und man fragt sich,

ob man es riskieren soll,

alles zu verändern.

Das Leben neuzugestalten,

mit Farben bunt anzumalen.

 

Doch wenn auf die leise-laute Stimme hört,

und sich kurz rebellisch fühlt,

merkt man vielleicht,

dass man im Grunde glücklich ist.

© Sara Pepe

2 Gedanken zu „Leise – laute Stimme“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s